Systemische
Familientherapie Bremen

Paartherapie

(eine Auswahl)

  • wenn nach der Verliebtheitsphase der Übergang in den Alltag nicht gelingt
  • wenn "Nein"-sagen ein Problem darstellt
  • wenn Vermeidung, Streit und Abwertung die Überhand bekommen
  • wenn es gilt, eine konstruktive Streitkultur zu entwickeln
  • wenn der Übergang zum Eltern-werden nicht gelingt
  • wenn das Eltern - sein nicht gelingt
  • wenn das Paar in der Entwicklung stagniert und "nichts scheint voranzukommen"
  • bei Kommunikations­problemen
  • wenn das Begehren immer mehr verloren geht
  • wenn Zuhören nicht gelingt
  • wenn einer nicht annehmen kann und einer immer nur gibt
  • wenn Sie sich fragen: Warum laufen meine Beziehungen immer nach dem gleichen Muster?
  • wenn Sie in der Beziehung das Gefühl haben, nicht Sie selbst zu sein
  • wenn Sie einen besseren Umgang mit Schuld-, Wut- und Ohnmachtsgefühlen erlernen wollen
  • wenn Trennung gelingen soll

(eine Auswahl)

  • heilende Dialoge führen und die Technik der Zwiegespräche
  • Kommunikations­regeln
  • genau sprechen
  • Gefühle wieder entdecken und zulassen
  • annehmen was ist
  • sich wieder nahe kommen
  • Co-Abhängigkeiten erkennen
  • einen kreativen Umgang mit Konflikten
  • Verantwortung für sich selbst und die Beziehung übernehmen
  • schädigende Familienstrukturen der Herkunftsfamilien erkennen, annehmen und verwandeln
  • eigene Verletzungen erkennen, annehmen und verwandeln
  • vom Machtkampf ablassen
  • Umgang mit Zurückweisung
  • Grenzen setzen, Grenzen einhalten
  • das Verzeihen
  • Freiräume für Lust schaffen
  • verbindliche Nähe herstellen
  • Co-Engagement
  • Humor bewahren

Kontaktnach oben

Paarberatung Bremen, Paartherapie Bremen, Familientherapie Bremen, Therapie Bremen,im Viertel, Frauengruppen Bremen,Single Gruppe Bremen,Single Coaching